Naturbelassene Grabsteine

Grabsteine aus Naturfelsen

Die Schweiz ist ein Land, in welchem  viele verschiedene Gesteinsarten vorkommen. Steine, welche sich bestens für die Verwendung als Grabsteine eignen und besonders naturbelassen ihre optische Wirkung entfalten.

Die bekanntesten sind Andeergranit, Verde di Spluga, Iragna-, Onsernone-, Maggia- und der Crecianogranit, daneben gibt es auch noch die Walliser Rouge de Collonges und den Vert de Glacier, sowie den Glarner Sernifit , den Gotthardgranit und natürlich den bekannten Poschiavo Serpentin.

Ein Grabmal aus einem roh belassenen Schweizer Stein als Ausdruck der Verbundenheit mit der Natur?

In unserer Ausstellung haben wir immer eine reiche Auswahl.

Sehen Sie sich mehr Fotos von naturbelassenen Grabsteinen hier an.

 

  Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil
  Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil Naturbelassene Grabsteine - Bildhaueratelier Eschmann - Thalwil